Poststraße 22 / 53111 Bonn
Tel: 0228 / 632763 / Fax: 0228 / 632338
Leistungen | Therapien | Diagnostik |


ÜBERSICHT> Konservative Therapien > Operative Therapien für
Kinder
> Operative Therapien für Erwachsene



























Konservative Therapien:

  • Ohrreinigung (Ohrenschmalz, Fremdkörper)

  • Trommelfellschienungen bei Verletzungen des Tommelfells

  • Infusionstherapie bei Hörsturz als Eigenleistung

  • Applikation von Innenohrstützenden Medikamenten bei akuten Hörstürzen (Intratympanale Injektionen) als Eigenleistung

  • Durchführung von Hyposensibilisierungen
    siehe auch Allergieprävention ...
  • Akupunkturbehandlung

Operative Therapien

Ferner biete ich derzeit neben der spezifischen HNO-Diagnostik ambulante und stationäre Operationen für Kinder montags und donnerstags im St. Marienhospital an.
 
Zu meinem Operationsspektrum für Kinder zählen unter anderem:
  • Entfernung von Adenoiden ("Polypen")
  • Trommelfellverschlüsse (Tympanoplastik)
  • Ohranlegeplastiken (Otopexie)
  • Entfernung von Halszysten
  • Nasenbeinaufrichtungen


Den genauen Ablauf, die Anmeldung zur Operation und Operationsaufklärung werde ich Ihnen in einem persönlichen Gespräch erläutern. Für die Betreuung Ihres Kindes beim stationären Aufenthalt steht Ihnen darüberhinaus das erfahrene Team der Pädiatrie des St. Marienhospital zur Seite.

Link zum St. Marienhospital Bonn



Das operative Spektrum für Erwachsene umfaßt unter anderem folgende Eingriffe:
  • Nasenscheidewandbegradigungen (Septumoperationen)
  • Nasenmuschelverkleinerungen (Conchotomie)
  • Nasenbeinaufrichtungen
  • Diagnostische Lymphknotenentfernungen
  • Speicheldrüsenchirurgie
  • Entfernung von Neubildungen des Gesichtes und Halsbereiches mit plastischer Rekonstruktion
  • Versorgung von chronischen Mittelohrentzündungen (Tympanoplastiken)
  • Implantation von knochenverankerten Hörgeräten (BAHA = Bone Anchored Hearing Aid)



< zurück

| Site Map | Impressum | Kontakt | 2009- HNO-Praxis-Reich